spectrumK eröffnet Standort in Schwerin: Mecklenburg-Vorpommerns Sozialministerin Drese und Schwerins Oberbürgermeister Dr. Badenschier haben Teilnahme zugesagt

Berlin, 02. Mai 2019 Der innovative Dienstleister der gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen, spectrumK, eröffnet offiziell seinen neuen Standort in Schwerin. Neben vielen anderen Gästen haben auch Mecklenburg-Vorpommerns Sozialministerin Stefanie Drese und Schwerins Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier ihre Teilnahme angekündigt. spectrumK hat sich binnen kurzer Zeit zu einem wichtigen Arbeitgeber in Schwerin und Umgebung entwickelt. Mit seiner Niederlassung trägt spectrumK dazu bei, dass die Gesundheitswirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern weiter zulegt und als Wirtschaftsmotor die Region stärkt.
 
„Wir sind sehr stolz, dass sich unsere Niederlassung in Schwerin zu einem Vorzeigestandort in unserem Unternehmen entwickelt hat. Besonders danken wir unseren Partnern, die mit ihrem Vertrauen dazu beigetragen haben, dass sich die Kundenzahl von spectrumK Schwerin mehr als vervierfacht hat“, beschreibt Yves Rawiel, Geschäftsführer von spectrumK, die Erfolgsgeschichte in Schwerin. Ein großer Dank gelte aber auch den Beschäftigten und besonders den Vertretern der Politik. „spectrumK hat in Schwerin perfekte Rahmenbedingungen und ein sehr gutes Investitionsklima vorgefunden“, so Rawiel weiter.
 
Für die offizielle Eröffnung haben deshalb auch Mecklenburg-Vorpommerns Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung, Stefanie Drese, und Schwerins Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier ihr Erscheinen angekündigt.
 
Wir möchten Sie herzlich einladen, als Medienvertreter der Veranstaltung anlässlich der Eröffnung beizuwohnen. Diese findet am
 
07.05.2019 ab 12:45 Uhr,
Am Grünen Tal 36,
Haus D,
19063 Schwerin
 
statt. Um eine kurze Anmeldung per Mail an sabine.berg@spectrumk.de wird gebeten.
 
Pressekontakt:
Sabine Berg | Malte Harlinghausen
Unternehmenskommunikation
Tel.: 030 – 212336-110