Stomavertrag

Stomavertrag

Produkte

Stomavertrag

Rund 160.000 Stomaträger (Quelle: BARMER GEK Heil- und Hilfsmittelreport 2013) gibt es in Deutschland und jedes Jahr werden rund 34.000 Menschen (Destatis 2015, Krankenhausstatistik) stationär mit einem künstlichen Darm- bzw. Harnausgang neu versorgt. spectrumK hat zum 01.03.2017 mit der der GHD GesundHeits GmbH Deutschland einen Rahmenvertrag gemäß § 127 Abs. 2 SGB V über die Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppen 29 geschlossen.

Gegenstand des Vertrages ist die Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 29 des Hilfsmittelverzeichnisses gemäß § 139 SGB V. Der Vertrag unterscheidet die folgenden Stomaarten:

  • Colostomie
  • Ileostomie
  • Urostomie

Der Vertrag gilt bundesweit und schafft die Grundlage für eine qualitativ hochwertige Versorgung in der Stomatherapie. Insbesondere in der beratungsintensiven Phase der ersten sechs Monate ist die Versorgung durch Stomatherapeuten wünschenswert und wird, wenn vorhanden, für jeden beigetretenen Leistungserbringer ausgewiesen.

Leistungserbringer haben die Möglichkeit einen räumlichen Teilbeitritt zu wählen. Krankenkassen und Leistungserbringer, die an einem Beitritt zum Stomavertrag interessiert sind, können den Vertrag unter hilfsmittel@spectrumK.de anfordern.

 

Für Anfragen zu den Verträgen nutzen Sie gern unser Kontaktformular.