Häusliche Krankenpflege

Häusliche Krankenpflege

Produkte

Häusliche Krankenpflege

Die Fallzahlen im Bereich häuslicher Krankenpflege nehmen stetig zu und das Fallmanagement wird zunehmend komplexer. spectrumK übernimmt für Sie die Bearbeitung von Verordnungen häuslicher Krankenpflege. Wir haben das Ziel, die Qualität der Versorgung auf hohem Niveau sicherzustellen und zugleich die Beiträge Ihrer Versicherten ökonomisch einzusetzen.

  • Grundlage bei der Prüfung und Leistungsgewährung sind die bestehenden Verträge der Krankenkassen nach den §§ 132 a und 132 d SGB V zur häuslichen Krankenpflege und spezialisierten ambulanten Palliativversorgung sowie die Richtlinien des Gemeinsamen Bundesauschusses nach § 92 Abs. 1 Satz 2 Nr. 6 und Abs. 7 SGB V über die Verordnung häuslicher Krankenpflege (HKP-RL).
  • spectrumK prüft neben dem Umfang und dem Inhalt der Verordnung, den Versichertenanspruch nach § 37 Abs. 2 SGB V und die Einhaltung der Grundsätze der Wirtschaftlichkeit nach einheitlichen Standards.


Expertenwissen

Durch unser interdisziplinäres Expertenwissen können wir den vielfältigen Anforderungen gerecht werden. Um das Verfahren für alle Beteiligten einfacher und damit auch kostengünstiger zu gestalten, arbeiten wir kontinuierlich daran, die Bearbeitungsprozesse zu optimieren und Synergieeffekte zu erzielen. Der Service reicht von der leistungsrechtlichen Prüfung einer eingehenden Verordnung über die fachliche Prüfung bis zur Bewertung der Behandlungspflege in Zusammenarbeit mit den Ärzten, Pflegediensten, Versicherten und Angehörigen sowie dem Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK).

Durch ein effektives und kostensparendes Fallmanagement werden wir auch in Zukunft neuen und wachsenden Herausforderungen der häuslichen Krankenpflege professionell begegnen können.


Unser Angebot

Modul 1

Bearbeitung aller HKP-Verordnungen

Das Paket A ist die richtige Wahl, wenn Sie Ihre Verordnungen häuslicher Krankenpflege vollständig durch spectrumK bearbeiten lassen möchten.


Modul 2

Besonders aufwändige Versorgungen

Diesen Bereich der HKP kennzeichnen geringe, aber steigende Fallzahlen bei hohem bis sehr hohem Aufwand. Die Anforderungen an das Fallmanagement sind hier besonders ausgeprägt. spectrumK hat ein Team, das speziell für diesen Bereich professionalisiert wurde.

Das Paket B kann mit den Paketen C, D und E frei kombiniert werden.


Modul 3

Spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV)

In der SAPV liegen die Fallzahlen absolut zwar niedrig, nehmen aber ebenfalls stark zu. Hierbei spielen häufig Fehlverordnungen eine Rolle, die im Rahmen des Fallmanagements berichtigt werden. spectrumK hat für dieses Aufgabengebiet ebenfalls ein eigenes Spezialistenteam installiert.

Das Paket C kann mit den Paketen B, D und E frei kombiniert werden.


Modul 4

Ambulante psychiatrische häusliche Krankenpflege

Durch professionelles Fallmanagement können gegebenenfalls mögliche Krankenhauseinweisungen verhindert werden. Die Fallmanager müssen die Ausschlusskriterien für die Verordnung erkennen und die sehr unterschiedlichen Vorgaben und Vergütungen in den einzelnen Bundesländern berücksichtigen. Dies hat spectrumK durch kompetente Fachkräfte sichergestellt.

Das Paket D kann mit den Paketen B, C und E frei kombiniert werden.


Modul 5

Prüfung HKP und SAPV in definierten Regionen

In den o. a. Fällen werden nur ein Teil der Verordnungen einer Krankenkasse bearbeitet. Die Kriterien hierfür werden in Abstimmung mit der Krankenkasse festgelegt. Die Leistungserbringung wird dabei jedoch auf eine oder mehrere durch die Krankenkassen zu bestimmende Region(en) begrenzt.

Das Paket E kann mit den Paketen B, C und D frei kombiniert werden.