Meldungen

Gemeinsam Gesundheit gestalten!

spectrumK bietet als Gesundheitsdienstleister für Krankenkassen und deren Versicherte eine breite Produktpalette vorwiegend in den Bereichen Versorgungs-, Finanz- und Informationsmanagement an. Die spectrumK GmbH stellt ihren Kunden auf der Grundlage eines umfassenden Branchen-Know-hows maßgeschneiderte Dienstleistungen zur Verfügung. mehr >>

Meldungen

14.11.2014

Wiederum Einsparungen von 300 Mio. Euro für gesetzliche Krankenkassen erzielt

spectrumK konnte mit dieser 12. Ausschreibung von generischen Arzneimitteln erneut bessere Preisangebote erzielen. 45 pharmazeutische Unternehmen wurden für ihre Gebote zu 189 Fachlosen bezuschlagt. Die Gesamt-Einsparungen dieser Folgeausschreibung zu den auslaufenden Altverträgen konnten damit nochmals übertroffen werden. 70 beteiligte gesetzliche Krankenkassen mit ca. 8,5 Mio. Versicherten erzielen so Einsparungen in Höhe von c. a. 300 Millionen Euro.

mehr >>

14.11.2014

Mit dieser Auszeichnung wurde auf der Berliner Pflegekonferenz  der Verein KONFETTI IM KOPF aus Hamburg geehrt.

mehr >>

31.10.2014

Die Preisverleihung erfolgt auf der  Berliner Pflegekonferenz am 11. November 2014

mehr >>

02.10.2014

Experten und Betroffene diskutieren  auf der Berliner Pflegekonferenz am 11. und 12. November im dbb forum in Berlin über die Zukunft der Pflege in Deutschland

Es gilt, dem Leben nicht nur Jahre, sondern den Jahren Leben zu geben.“ Dieses Zitat der ehemaligen Bundesministerin Ursula Lehr, die als Vorsitzende der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen auch  eine der Keynote-Speaker bei der Eröffnung der Berliner Pflegekonferenz sein wird, sagt bereits alles, was auch als Grundsatz für die Pflege gelten sollte.

mehr >>

09.09.2014

Mit einem gesamten jährlichen Umsatzvolumen von 400 Mio. Euro startet spectrumK am heutigen Tage ihre bisher größte Ausschreibung für Generika. Die 12. spectrumK Generikaausschreibung umfasst dabei insgesamt 143 Wirkstoffe – aufgeteilt in 202 Fachlosen  –  und weitere 61 exklusive Wirkstoffe – aufgeteilt in 76 Fachlosen - für einzelne Krankenkassen. Insgesamt handelt es sich um 195 Wirkstoffe (nach ATC-Code) in 278 Fachlosen.

mehr >>